Testsieger-Zahnzusatzversicherung von Ottonova im Check

Tarif bei Testsieger der Stiftung Warentest abschließen

Ottonova bietet verschiedene Zahnzusatzversicherungen an. Die Tarife wurden bereits mehrmals von der Stiftung Warentest mit den besten Noten bewertet und zeichnen sich durch Transparenz und Verständlichkeit aus.

Zweimaliger Sieger der Stiftung Warentest

Quelle: Ottonova

Ottonova ist eine digitale private Krankenversicherung (PKV), die verschiedene Leistungen bietet, darunter drei Tarife für Zahnzusatzversicherungen. Die Tarifstrukturen sollen dabei einfach, verständlich und transparent sein.

Dafür wurde die Zahnzusatzversicherung von Ottonova  das zweite Jahr in Folge von der Stiftung Warentest zum Testsieger gekürt. Der genaue Beitragssatz der einzelnen Tarife berechnet sich individuell je nach Alter. Folgende drei Tarife bietet Ottonova für den Zahnzusatz an:

Economy Class (Ottonova Zahn 70)

  • Zahnbehandlung 100 Prozent
  • Zahnersatz bei GKV-Regelversorgung 100 Prozent
  • Zahnersatz (inklusive Implantate und Inlays) 70 Prozent
  • Professionelle Zahnreinigung
  • monatlich kündbar
  • Stiftung Warentest Ausgabe 6/2020 „Gut” (2,1)
  • Preis für eine(n) 30 Jährige(n): 11,50 Euro im Monat

Business Class (Ottonova Zahn 85)

  • Zahnbehandlung 100 Prozent
  • Zahnersatz bei GKV-Regelversorgung 100 Prozent
  • Zahnersatz (inklusive Implantate und Inlays) 85 Prozent
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Kieferorthopädie für Kinder 85 bis 100 Prozent
  • monatlich kündbar
  • Stiftung Warentest Ausgabe 6/2020 „Sehr gut” (1,3)
  • Preis für eine(n) 30 Jährige(n): 17,33 Euro im Monat

First Class (Ottonova Zahn 100)

  • Zahnbehandlung 100 Prozent
  • Zahnersatz bei GKV-Regelversorgung 100 Prozent
  • Zahnersatz (inklusive Implantate und Inlays) 100 Prozent
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Kieferorthopädie für Kinder 100 Prozent
  • Kieferorthopädie für Erwachsene 100 Prozent
  • zusätzliche Anästhesie-Leistungen 100 Prozent
  • monatlich kündbar
  • Stiftung Warentest Ausgabe 6/2020 „Sehr gut” (0,5)
  • Preis für eine(n) 30 Jährige(n): 28,20 Euro im Monat

Angebot im Überblick

  • Digitale Zahnzusatzversicherung
  • transparente und unkomplizierte Tarife
  • Abwicklung über die App
  • unkomplizierter Online-Abschluss
  • digitaler Service
  • von der Stiftung Warentest ausgezeichnet
  • BaFin-reguliert

Screenshot vom Angebot

Zurück

Über uns

Die Redaktion von Versicherungenportal.de vergleicht die neuesten Angebote für Versicherungen, macht auf günstige Versicherungsangebote aufmerksam und unterzieht die Versicherung-Deals einem Check. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Trends auf dem Versicherungsmarkt, schreibt über Insurtechs und analysiert Tests & Studien.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz